Wenn Sie versuchen, Ihren Computer auf Windows 10 zu aktualisieren, erhalten Sie Windows Activation error 0xC004F074; dann könnte die Ursache darin liegen, dass die Unterstützungsversion zwischen dem KMS-Client und dem KMS-Hostcomputer nicht übereinstimmt.

0xC004F074 – Der Schlüsselverwaltungsserver (KMS) ist nicht verfügbar

Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn zwischen dem KMS-Client und dem KMS-Hostcomputer möglicherweise ein Zeitunterschied besteht.

Windows-Aktivierungsfehler 0xC004F074

Wenn Sie den Aktivierungsfehlercode 0xc004f074 erhalten, stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Windows-Kopie vollständig aktualisiert ist. Folgen Sie anschließend diesen Vorschlägen, um das Problem zu beheben:

  1. Installieren Sie den KMS-Produktschlüssel
  2. Aktivierungs-Fehlerbehebung verwenden
  3. Resynchronisationszeit.

1]Installieren Sie den KMS-Produktschlüssel

Sie müssen den Product Key deinstallieren und dann neu installieren, indem Sie CMD als Administrator ausführen.

Um nun den vorhandenen Schlüssel zu deinstallieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

slmgr.vbs /upk

Führen Sie diesen Befehl aus, um den KMS-Produktschlüssel zu installieren:

slmgr.vbs /ipk <The KMS Product Key>

Übertragen Sie die Windows 10-Lizenz auf einen anderen Computer

Sobald dies erledigt ist, erhalten Sie eine Abfrage, ob der Vorgang erfolgreich war.

Um den Schlüssel online zu aktivieren, führen Sie diesen Befehl aus:

slmgr.vbs /ato

Um zu erfahren, wie Sie es über das Telefon aktivieren, führen Sie diesen Befehl aus:

slui.exe 4

Nachdem Sie den KMS-Schlüssel aktiviert haben, starten Sie Ihren Computer neu.

Sie können dann auch den Aktivierungsstatus überprüfen, um zu überprüfen, ob Ihr Fix erfolgreich war.

Verwandte lesen: Beheben Sie den Windows 10-Aktivierungsfehlercode 0x8007007B.

2]Aktivierungs-Fehlerbehebung verwenden

Windows-10-Aktivierungs-Fehlerbehebung

Die Fehlerbehebung bei der Aktivierung von Windows 10 hilft Ihnen, die am häufigsten auftretenden Aktivierungsprobleme auf Windows-Geräten zu beheben.

Wenn Sie Windows 10 nicht aktivieren können, öffnen Sie Einstellungen > Update & Sicherheit und klicken Sie im linken Bereich auf die Schaltfläche Aktivierung. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Fehlerbehebung.

3]Resynchronisationszeit

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Uhrzeit auf dem Clientcomputer neu zu synchronisieren:

w32tm /resync

Sehen Sie, ob Ihnen das hilft.

Lesen Sie mehr: Fehlerbehebung bei der KMS-Aktivierung auf Windows Server.

Behebung des Fehlers 0xc004f074 für die Aktivierung beim Ändern der Windows 10-Editionen