Adobe Illustrator gehört zu den führenden Vektorgrafik-Software da draußen. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Illustrator verwendet werden kann, um Kunstwerke für jeden Anlass zu verbessern. Es kann eventuell zu Problemen bei der Verwendung von Illustrator kommen. Diese Probleme sind möglicherweise nicht auf Illustrator zurückzuführen, sie können auf Malware, beschädigte Software oder andere Fehler zurückzuführen sein. Eine fehlende Menüleiste in Illustrator kann mehrere Ursachen haben.

Fehlende Menüleiste in Illustrator beheben

Fehlende Menüs in Illustrator können auf einige Dinge zurückzuführen sein, die nicht unbedingt die Schuld von Illustrator sind. Denken Sie daran, dass der Computer viele Komponenten hat, die zusammenarbeiten, um Ihnen Ergebnisse zu liefern. Wenn irgendetwas nicht funktioniert, kann das alles andere beeinflussen. Illustrator verwendet viele Ressourcen, sodass es leicht von Problemen mit Ihrer Computerhardware oder -software betroffen sein kann. Wann immer es Probleme gibt, ist es am besten, zuerst nach den einfachsten und einfachsten Lösungen zu suchen und sich nach oben zu arbeiten.

  1. Illustrator aktualisieren
  2. Benennen Sie den UXP-Ordner um
  3. Winsock zurücksetzen
  4. Starten Sie und überprüfen Sie den Clean Boot State

1]Illustrator aktualisieren

Illustrator-Menüs fehlen Überprüfen Sie, ob Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist. Sie können dies tun, indem Sie zu Start, dann zu Einstellungen gehen und dann auf der linken Seite des Fensters auf Windows Update klicken. In Windows 11 können Sie auch die Treiber für Ihren Computer aktualisieren, sodass Sie nach optionalen Updates suchen können, wenn es andere Updates gibt.

Wenn das Betriebssystem und die Treiber aktualisiert wurden, überprüfen Sie, ob Ihre Version von Illustrator aktualisiert ist. Wenn es aktualisiert wird, versuchen Sie sich daran zu erinnern, ob die Menüs nach dem Update verschwunden sind. Sehen Sie auf der Website von Adobe nach, ob es bekannte Probleme und Korrekturen mit Updates gibt.

2]UXP-Ordner umbenennen

Eine Lösung, die es wert ist, untersucht zu werden, ist das Umbenennen des UXP-Ordners. Schließen Sie einfach Illustrator, ändern Sie den Namen von UXP in ~UXP und öffnen Sie dann Illustrator. Der Speicherort des UXP-Ordners kann je nach Betriebssystem oder Version von Illustrator unterschiedlich sein. Um den UXP-Ordner zu finden, gehen Sie zu C:Program FilesCommon FilesAdobeUXP. Der UXP-Ordner ist in älteren Versionen von Illustrator möglicherweise nicht verfügbar.

3]Winsock zurücksetzen

Winsock ist eine Anwendungsprogrammierschnittstelle (API), die zwischen Anwendungen wie einem Webbrowser und zugrunde liegenden Kommunikationsprotokollen wie TCP/IP funktioniert. Winsock speichert Einstellungen, die für die Interaktion dieser Anwendungen und Kommunikation wichtig sind, in einer Datenbank, die normalerweise als Winsock-Katalog bezeichnet wird.

Der Winsock-Katalog kann durch Malware oder versehentlich beschädigt werden. Dies führt dazu, dass Anwendungen auf einem PC wahrscheinlich keine Verbindung zum Internet herstellen können. Möglicherweise sehen Sie vage, nicht hilfreiche Meldungen, die Sie darüber informieren, dass Ihre Anwendung „keine Verbindung herstellen konnte“, oder Sie sehen spezifischere Fehlermeldungen zu Sockets. Bei neueren Versionen von Adobe-Produkten, die eine Internetverbindung benötigen, kann dies zu Fehlfunktionen wie einem fehlenden Menü führen.

Um das Zurücksetzen von Winstock auszuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schließen Sie alle Anwendungen.
  • Wählen Sie Start und geben Sie CMD ein, um die Eingabeaufforderung zu starten.
  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein: netsh Winsock reset
  • Drücken Sie Enter.
  • Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster.
  • Starte deinen Computer neu.
  • Starten Sie Adobe Illustrator.

4]Starten Sie und überprüfen Sie den Clean Boot State

Das Booten des Systems im Clean Boot State startet Ihr System so, dass es verhindert, dass Software/Dienste von Drittanbietern automatisch geladen oder geöffnet werden.

Wenn Illustrator im Clean-Boot-Zustand einwandfrei startet, könnten Dienste oder Anwendungen von Drittanbietern wie Antivirenprogramme, Plug-ins oder Weberweiterungen mit dem Start von Illustrator in Konflikt stehen. Identifizieren und deaktivieren Sie das in Konflikt stehende Programm in Ihrem Benutzerkonto und starten Sie dann Illustrator.

Wie zeige ich die obere Menüleiste in Illustrator an?

Die obere Menüleiste wird sichtbar, wenn Sie ein neues Dokument in Illustrator öffnen. Wenn Sie Illustrator einfach ohne Dokument öffnen oder wenn Sie alle Dokumente schließen, verschwindet die Menüleiste, aber sobald Sie ein Dokument öffnen, sollte die Menüleiste erscheinen. Wenn das Menü nicht angezeigt wird oder Elemente fehlen, hilft Ihnen dieser Artikel bei der Lösung dieses Problems.

Wo ist das Menü in Adobe Illustrator?

Es gibt viele Menüs in Illustrator und sie befinden sich auf der Menu Bar. Das Menu Bar befindet sich ganz oben auf der Workspace und ist nur sichtbar, wenn ein Dokument geöffnet ist.

Was kann fehlende Menüs in Illustrator verursachen?

Fehlende Menüs in Illustrator können durch veraltete Betriebssysteme, veraltete Treiber oder veraltete Illustrator-Software verursacht werden. Fehlende Menüs können auch durch Probleme mit Winstock verursacht werden, der Anwendungsprogrammierschnittstelle, die zwischen Anwendungen funktioniert. Fehlende Menüs können durch Probleme mit Software von Drittanbietern verursacht werden, sodass das Starten im abgesicherten Modus mit eingeschränkt ausgeführten Apps helfen kann, das Problem zu erkennen.

TIP: Wenn Ihre Illustrator-Symbolleisten fehlen, klicken Sie einfach auf , um sie wiederherzustellen Tab key und sehen, ob sie erscheinen.

Warum ist es wichtig, die Adobe-Software auf dem neuesten Stand zu halten?

Es ist wichtig, auf dem neuesten Stand zu bleiben, da die Adobe-Software Korrekturen erhält, die möglicherweise in älteren Versionen vorhanden waren. Der Hersteller kann Schwachstellen bemerken und diese durch die Veröffentlichung von Updates beheben. Updates sind auch deshalb wichtig, weil der Hersteller mit den neuen Änderungen im Betriebssystem und anderen Komponenten Schritt halten muss.

So beheben Sie fehlende Menüs in Illustrator