Wir alle verwenden Google Maps für Navigations- und Standortzwecke. Laut Branchenexperten und Sicherheitsforschern gibt es einige Probleme beim Umgang mit Nutzerdaten durch Google. Viele suchen nach alternativen und datenschutzfreundlichen Google Maps-Alternativen. In diesem Leitfaden listen wir einige auf Google Maps alternatives to secure your privacy.

Google Maps-Alternativen zum Schutz Ihrer Privatsphäre

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Google Maps-Alternativen, die Ihnen helfen können, Ihre Privatsphäre zu schützen.

  1. OpenStreetMap
  2. OsmAnd
  3. Auf geht’s
  4. Apple-Karten
  5. Waze-Karten
  6. MapQuest
  7. Karten.me
  8. Sygic-Karten

Lassen Sie uns auf die Details der einzelnen eingehen.

1]OpenStreetMap

OpenStreetMap ist eine der besten Alternativen für Google Maps, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Es ist eine Open-Source-App, die auf Daten läuft, die von verschiedenen Benutzern gespendet wurden. Sie müssen etwas beitragen, um etwas von OpenStreetMap herunterzuladen. Es sind Apps für iOS, Android und Fire verfügbar, die über OsmAnd ausgeführt werden.

2]OsmAnd

OsmAnd

OsmAnd ist eine weitere beste Alternative für Google Maps. Es ist kostenlos und hat viele Funktionen wie Offline-Karten und Wanderkarten und verfolgt niemals personalisierte Daten. Es ist auch eine Open-Source-App, die auch eine Premium-Version mit einigen weiteren Funktionen hat. Es sind Apps in den Play Stores von Google, Amazon und Apple verfügbar.

3]HIER WeGo

Hier

Auf geht’s ist eine weitere Google Maps-Alternative mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in Kartendiensten. Es deckt 200 Länder ab und verfügt über Millionen von Fahrzeugen, um Echtzeitdaten bereitzustellen. Es sammelt Ihre Standortdaten, verbindet sich aber nicht mit Ihrem Konto. Sie können Karten für die Offline-Nutzung mit einfach anpassbaren Funktionen herunterladen.

4]Apple-Karten

Apple-Karten

Es wird von Apple Maps bereitgestellt, das ausschließlich Apple-Benutzern zur Verfügung steht. Es bietet einfache Navigationsfunktionen und teilt Ihre Daten mit niemandem. Sie können auch Karten für die Offline-Nutzung von Apple Maps herunterladen.

5]Waze-Karten

Waze-Karten

Waze ist eine der beliebtesten Alternativen zu Google Maps. Es verfügt über die besten Funktionen zur Überwachung lokaler Verkehrsinformationen mit Echtzeit-Updates. Es verwendet Informationen oder Daten, die von den Benutzern übermittelt werden, um die Erfahrung für andere Benutzer zu verbessern. Waze hat seine Apps für Android und iOS in den jeweiligen App Stores verfügbar.

6]MapQuest

Karten-Quest

MapQuest ist eine weitere Alternative zu Google Maps, die von den Benutzern übermittelte Daten sammelt und das Kartenerlebnis durch rechtzeitige Aktualisierungen verbessert. Es ist seit vielen Jahren im Kartenbereich tätig und bietet bessere Kartendienste, wenn Sie eine Alternative zu Google Maps benötigen. Es sind auch Apps in den Stores von Apple und Google Play verfügbar.

7]Karten.me

Zeichnet MICH auf

Maps.Me ist ein Dienst, der auf der Datenbank von OSM basiert. Es hat Karten für mehr als 300 Länder und Inseln. Es unterstützt die Offline-Nutzung von Karten, während die Online-Version Echtzeitdaten zu Verkehr und Transport bereitstellt. Sie können Maps.me sogar für Wanderwege verklagen, da es sich um eine Open-Source-App handelt, die nicht viele Daten sammelt.

8]Sygic-Karten

Sygic-Karten

Sygic-Karten ist eine großartige Alternative zu Google Maps. Da es seinen Sitz in Europa hat und den Datenschutzanforderungen der DSGVO entspricht, können wir es sicher als Alternative zu Google Maps verwenden, um unsere Privatsphäre zu schützen. Es verfügt in einigen Ländern über Navigationsfunktionen, Spurführung und Informationen zur Verfügbarkeit von Parkplätzen.

Welche Karten-App ist am besten für den Datenschutz?

Es gibt viele Karten-Apps, die der Privatsphäre der Benutzer Bedeutung beimessen. Open-Source-Karten-Apps wie OpenStreetMap, OsmAnd, MapQuest und Here WeGo sind einige der besten Karten-Apps, wenn Sie Privatsphäre benötigen.

Was kann ich anstelle von Google Maps verwenden?

Sie können Karten-Apps wie OpenStreetMap, OsmAnd, HERE WeGo, Apple Maps, Waze Maps, MapQuest, Maps.me und Sygic Maps anstelle von Google Maps verwenden, wenn Sie Ihre Privatsphäre wirklich vor einer obsessiven Datenerfassung und -nutzung schützen müssen.

Related read: So laden Sie Offline-Karten auf einen Windows-PC herunter.

Google Maps-Alternativen zum Schutz Ihrer Privatsphäre