Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie es geht take delayed screenshots an Windows 11/10s. Die Verzögerungszeit gibt Ihnen Zeit, Ihren Computerbildschirm für den gewünschten Screenshot einzurichten. Sie können eine Zeitverzögerung (in Sekunden) festlegen, bevor Sie den gesamten Computerbildschirm, eine aktive Anwendung oder ein Fenster mit einem Dropdown-Menü oder einem Rechtsklick-Kontextmenü usw. erfassen können. Dafür haben wir einige der besten kostenlosen Software behandelt kommen mit einem Feature dazu capture delayed screenshots.

So erstellen Sie verzögerte Screenshots in Windows 11/10

Hier ist eine Liste von Tools, um verzögerte Screenshots auf einem Windows 11/10-Computer zu machen:

  1. Hot Shots
  2. TeilenX
  3. BildPick
  4. Bug-Shooting
  5. Screenpresso.

Sehen wir uns an, wie Sie mit diesen Tools einen zeitgesteuerten Screenshot erstellen.

1]HotShots

Das HotShots-Tool verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche. Alle auf der Oberfläche verfügbaren Schaltflächen und Optionen sind selbsterklärend. Mit diesem Tool können Sie alle verfügbaren Bildschirme, den aktuellen Bildschirm, ein geöffnetes Fenster, einen ausgewählten Bereich oder einen Screenshot im Freihandmodus aufnehmen.

Dieses Tool bietet auch vordefinierte Hotkeys für die Bildschirmaufnahme. Um einen verzögerten Screenshot zu machen, können Sie die Zeit dazwischen einstellen 0 zu 99 Sekunden, wodurch Sie genügend Zeit haben, den Bildschirm einzurichten, bevor Sie den erforderlichen Schnappschuss aufnehmen können. Sobald Sie den Screenshot erhalten haben, können Sie ihn als speichern ICO, PNG, BMP, JPG, TIFF, ppmoder ein anderes unterstütztes Format.

Abgesehen vom Erfassen und Speichern des Screenshots können Sie auch die integrierte Screenshot-Editor-Funktion verwenden, um Ihren Screenshot mit Nummerierung, Text, Pfeil, Textmarker, Ellipse usw. zu kommentieren. Was Ihnen jedoch möglicherweise nicht gefällt, ist der bearbeitete Screenshot nur im nativen Format (*.hot) gespeichert werden. Wenn das bei Ihnen nicht funktioniert, verwenden Sie es einfach, um den Screenshot aufzunehmen und auf Ihrem Computer zu speichern.

Um dieses Tool zu verwenden, können Sie es von herunterladen sourceforge.net. Installieren und starten Sie das Tool. Stellen Sie auf der Hauptoberfläche Optionen wie Screenshot-Aufnahmemodus, nach dem Snapshot-Prozess, Ausgabeordner, Screenshot-Verzögerung und Abrufen der Ausgabe ein und verwenden Sie sie.

2]ShareX

Sharex-Tool mit Screenshot-Verzögerung

ShareX ist ein sehr beliebtes Open-Source-Tool, das kostenlos für Windows-Betriebssysteme verfügbar ist. Es ist ein All-in-One-Screenshot-Capture, Screenshot-Editor, Farbwähler, scrolling screenshot capture, und File-Sharing-Tool. Damit können Sie das Monitormenü, den vollständigen Desktop-Bildschirm, einen benutzerdefinierten Bereich, ein aktives Fenster, einen Monitor usw. als PNG Bilddatei. Sie können auch den Mauszeiger für die Screenshot-Erfassung ein-/ausblenden.

Abgesehen davon kann es auch verwendet werden, um den Bildschirm als GIF und Video aufzunehmen (FFmpeg wird benötigt), Bildeffekte hinzuzufügen (Textwasserzeichen, Textschriftart, Rahmenfarbe, Hintergrundfarbe usw.) und Bilder zu bearbeiten und vieles mehr. Darüber hinaus ist die Funktion zu verspätete Screenshots aufnehmen ist auch da und man kann die Zeitverzögerung aus einstellen 1 zweite zu 5 Sekunden.

Um dieses Tool zum Erfassen verzögerter Screenshots zu verwenden, installieren Sie es und öffnen Sie seine Hauptschnittstelle. Danach:

  1. Greifen Sie darauf zu Capture oben links verfügbar
  2. Gehen Sie zum Screenshot delay
  3. Unter diesem Abschnitt sehen Sie Zeitverzögerungsoptionen. Wählen Sie eine Zeitverzögerung aus.

Fahren Sie nun fort, um andere im linken Bereich verfügbare Optionen zu verwenden oder einzustellen. Auf Optionen wie das Festlegen eines benutzerdefinierten Hotkeys zum Erfassen eines aktiven Fensters, Vollbildmodus, Auswählen des Aufnahmemodus, Festlegen von Aufgaben nach der Aufnahme (Bildeffekte verwenden, Screenshot im Bildeditor öffnen, Bild in Datei speichern usw.) und mehr kann zugegriffen werden und von Ihnen eingestellt.

Sobald alles bereit ist, drücken Sie den Hotkey, und die zugehörige Aktion wird ausgelöst, um den Screenshot nach der Verzögerungszeit aufzunehmen. Basierend auf den von Ihnen festgelegten Nacherfassungsaufgaben fordert Sie das Tool auf, weitere Schritte zu unternehmen, und schließlich können Sie den Screenshot speichern.

3]PicPick

PicPick-Software

Das PicPick-Tool (kostenlos für den persönlichen Gebrauch) bietet auch ähnliche Funktionen wie ShareX. Es handelt sich um eine Mehrzweck-Software, mit der Sie Screenshots aufnehmen, einen Screenshot mit einem integrierten Screenshot-Editor bearbeiten, einen Farbcode vom Bildschirm auswählen, einen Scroll-Screenshot erstellen, ein Pixellineal, eine Lupe, ein Whiteboard usw. verwenden können.

Für die Bildschirmaufnahme bietet es ein aktives Fenster, einen bestimmten Bereich, einen festen Bereich, Vollbild, Fenstersteuerung und Freihand-Aufnahmeoptionen, die Sie mit oder ohne Mauszeiger verwenden können. Sie können für all diese Funktionen auch Standard-Hotkeys verwenden oder benutzerdefinierte Hotkeys festlegen.

Um mit diesem Tool einen verzögerten Screenshot zu machen, schnappen Sie sich die portable oder Installer-Version und öffnen Sie den Startbildschirm. Der Startbildschirm dieses Tools ähnelt MS Word ein wenig. Nachdem Sie den Startbildschirm geöffnet haben:

  1. Klick auf das Options im linken Bereich verfügbar. Es öffnet die Programmoptionen Fenster
  2. Greifen Sie in diesem Fenster auf die Capture
  3. Hinzufügen Delay before capture im angegebenen Feld verfügbar unter der Capture-Option Sektion. Mit diesem Tool können Sie die Zeitverzögerung einstellen 0 zu 9999 Millisekunden
  4. Sobald die Zeitverzögerung eingestellt ist, können Sie drücken OK Taste.

Sie können auch andere Optionen festlegen, die von diesem Tool bereitgestellt werden.

Drücken Sie nun einen Hotkey, um den Screenshot aufzunehmen, und der Screenshot wird basierend auf der von Ihnen eingestellten Verzögerungszeit aufgenommen. Sobald der Screenshot aufgenommen wurde, wird er im integrierten Bildeditor geöffnet, wo Sie den Screenshot mit Anmerkungen versehen und ihn dann speichern können BMP, GIF, JPG, PNGoder Pdf Datei.

Related: Beste kostenlose Bildschirmaufnahmesoftware für Windows.

4]Fehlersuche

Bug-Shooting-Software

Bug Shooting ist ein weiteres Tool, das mit einer zeitverzögerten Screenshot-Erfassungsfunktion ausgestattet ist. Mit diesem Tool können Sie die Zeitverzögerung für festlegen 15 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 3 Sekunden, 20 Sekundenund 30 Sekunden. Sie können damit alles erfassen, einen ausgewählten Bereich, den gesamten Desktop-Bildschirm und das aktive Fenster, einschließlich oder ohne Mauszeiger. Die Funktion zum Aufnehmen von Bildern von der Webcam ist ebenfalls vorhanden, die Sie möglicherweise nützlich finden.

Abgesehen davon hat es auch einen nativen Screenshot-Editor, der mit schönen Pfeilen in verschiedenen Farben, einem Textwerkzeug, einem Rechteck, einer Ellipse, einem Stift, einem Textmarker, einem Stempel und anderen Werkzeugen ausgestattet ist. Sie können alle diese Tools verwenden, sobald Sie den Screenshot aufgenommen haben, da der aufgenommene Screenshot automatisch im Screenshot-Editor geöffnet wird.

Um dieses Tool zu verwenden, holen Sie sich seine Setup-Datei von bugshooting.com. Nachdem Sie dieses Tool ausgeführt haben, wird es still in der Taskleiste der Taskleiste angezeigt. Befolgen Sie nun diese Schritte:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Taskleistensymbol
  2. Klick auf das Schnellleiste anzeigen Möglichkeit. Die Schnellzugriffsleiste wird unten rechts auf Ihrem Computerbildschirm angezeigt und bleibt über anderen geöffneten Anwendungen oder Fenstern. Dies hilft Ihnen, die erforderlichen Maßnahmen in Bezug auf Screenshots zu ergreifen
  3. Klicken Sie in der Schnellleiste auf die Delay und Sie sehen alle Zeitverzögerungsoptionen. Wähle eine Option
  4. Wählen Sie nun in der Schnellzugriffsleiste eine beliebige Option für die Screenshot-Erfassung aus, z. B. „Alles erfassen“, „Vollständiger Computerbildschirm“ oder „Erfassen eines aktiven Fensters“.
  5. Warten Sie danach auf die Zeitverzögerung und es wird die Aktion zum Aufnehmen des Screenshots gestartet
  6. Sobald der Screenshot aufgenommen wurde, wird der Bildeditor vor Ihnen angezeigt. Dort können Sie Anmerkungswerkzeuge aus dem verwenden ZEICHNEN Tab, drehen Sie den Screenshot, wandeln Sie Ihren Screenshot in Graustufen um, ändern Sie die Leinwandgröße von der BILD Registerkarte usw.
  7. Wenn der Screenshot fertig ist, klicken Sie auf die Speichern als Option vorhanden in der Datei und speichern Sie Ihren Screenshot an einem Ort Ihrer Wahl als JPG-, PNG-, GIF-, BMP- oder HTML-Datei.

5]Screenpresso

Bildschirmpresse

Screenpresso ist eine Screenshot-Erfassungs- und Bildschirmaufzeichnungssoftware. Die kostenlose Version ist für beide Zwecke gut genug, aber ihre Bildschirmaufzeichnungsfunktion fügt dem endgültigen Video ein Wasserzeichen hinzu. Für die Aufnahme und Bearbeitung von Screenshots gibt es kein Wasserzeichen.

Es verfügt über einen eigenen Bildeditor zum Ändern der Größe, Zuschneiden des aufgenommenen Screenshots, Zeichnen von Ellipsen, Polygonen, Freihandzeichnen, Hinzufügen von Text, Verwenden von Pfeilen, Rechtecken, Nummerierungen, Textmarker-Werkzeugen usw. Sobald der Screenshot fertig ist, können Sie ihn speichern unter TIFF, PNG, GIF, BMPoder JPEG Bilder. Und wenn Sie möchten, können Sie Ihren Screenshot auch auf OneDrive, Google Drive, Dropbox usw. hochladen.

Um dieses Tool zu verwenden, laden Sie seine EXE-Datei herunter und führen Sie sie aus. Danach können Sie es mit oder ohne Installation verwenden, um den Vollbildmodus, das aktive Fenster, eine bestimmte Region, einen scrollenden Screenshot, eine vorherige Region usw. aufzunehmen. Hotkeys werden auch für alle diese Optionen unterstützt und Sie können sogar einen benutzerdefinierten Hotkey dafür festlegen diese Optionen.

Für einen verzögerten Screenshot können Sie ein aktives Fenster, ein Fenstermenü oder einen bestimmten Bereich erfassen. Es verfügt nicht über eine Funktion zum Einstellen einer Zeitverzögerung. Es hat bereits die Zeitverzögerung auf eingestellt 5 Sekunden.

Nach dem Öffnen der Benutzeroberfläche sehen Sie die Screenshot-Bereich, Bildschirm aufnehmenund Bearbeitenund Veröffentlichen Menüs im unteren Teil. Sie können auf die zugreifen Screenshot-Bereich für den verzögerten Screenshot, die Vollbildaufnahme usw. Aber zuerst sollten Sie darauf zugreifen Einstellungen um benutzerdefinierte Hotkeys für die Bildschirmaufnahme einzurichten und andere verfügbare Optionen festzulegen.

Drücken Sie danach den von Ihnen festgelegten Hotkey, um einen verzögerten Screenshot aufzunehmen. Sobald der Timer abgelaufen ist, können Sie ein aktives Fenster oder einen bestimmten Bereich erfassen. Die Miniaturansicht des aufgenommenen Screenshots ist auf der Hauptoberfläche sichtbar. Sie können auf dieses Miniaturbild doppelklicken und dann öffnet sich der Screenshot-Editor.

Schließlich können Sie die Anmerkungswerkzeuge verwenden, um den Screenshot zu bearbeiten oder einfach zu verwenden Speichern als Schaltfläche, um den Screenshot zu speichern.

Wie verzögert man einen Screenshot auf einem PC?

Wenn Sie eine Verzögerungszeit für die Aufnahme eines Screenshots auf einem Windows 11/10-Computer festlegen möchten, gibt es einige praktische und kostenlose Screenshot-Erfassungstools, die eine solche Funktion bieten. Mit dieser Software können Sie eine Verzögerungszeit in Sekunden auswählen, damit Sie alles auf dem Bildschirm bereit haben, um den Schnappschuss aufzunehmen. Sie können den gesamten Bildschirm, einen bestimmten Teil des Desktop-Bildschirms oder ein aktives Fenster erfassen. Dieser Beitrag enthält auch eine Liste solcher Tools. Sie können diese Tools überprüfen und dasjenige verwenden, das Ihren Anforderungen entspricht.

Wie macht man einen Delayed Snip?

Wenn Sie mit dem Snipping-Tool einen verzögerten Snip durchführen möchten, ist dies sehr einfach. Dieses Werkzeug hat eine Verzögerung Option, auf die Sie über die Hauptschnittstelle zugreifen können. Dort können Sie die Snip-Verzögerung für festlegen 3 Sekunden, 5 Sekundenoder 10 Sekunden. Sobald Sie danach versuchen, einen Snip zu starten, beginnt die Zeitverzögerung, und dann erscheint das Screenshot-Menü im oberen mittleren Teil Ihres Desktop-Bildschirms. In diesem Menü können Sie einen Bildschirmaufnahmemodus auswählen, um einen Screenshot aufzunehmen.

Hoffe, das ist hilfreich.

Read next: Kostenlose Desktop-Rekorder- und Bildschirmaufzeichnungssoftware für Windows.

Verzögerte Screenshots in Windows machen