Haben Sie jemals den Fehler gesehen, ‚Wiedergabe nicht möglich, Video-Codec wird nicht unterstützt?‘ Was ist ein Codec und warum brauchen wir ihn, um eine Videodatei abzuspielen? Ein Codec ist ein Software- oder Hardware-basierter Prozess, der verwendet wird, um die Daten zu komprimieren und die Dateigröße zu reduzieren.

Jedes Video, das wir auf unserem Computer oder Smartphone ansehen, wird in einem bestimmten Format gespeichert und geteilt. Videodateien sind oft sehr groß und daher wird der Codec verwendet, um die Dateien zu komprimieren, und Formate sind die Container dieser Dateien. Es gibt viele verschiedene Dateiformate für Videodateien und FLV ist eines der beliebtesten. Heute erfahren wir in diesem Beitrag, was FLV-Dateien sind und wie man sie abspielt oder konvertiert.

Was sind FLV-Dateien?

FLVs sind die Flash Videos im Adobe Flash Video-Format gespeichert. FLV wurde im Jahr 2003 von Adobe Flash Player 7 eingeführt und ist eines der am häufigsten verwendeten Videodateiformate. FLV-Erweiterung. Dieses Format wird hauptsächlich zum Speichern von Videoinhalten für Adobe Flash Player wie Filme, Fernsehsendungen usw. verwendet. Da es sich jedoch um ein offenes Format handelt, kann es in verschiedenen Medienprogrammen abgespielt werden.

Wie öffnet oder spielt man FLV-Dateien ab?

Ein Mediaplayer benötigt den richtigen Codec, um eine Videodatei abzuspielen. FLV-Dateien, wie oben erwähnt, sind ein sehr häufig verwendetes Videodateiformat, und fast jeder gängige Mediaplayer unterstützt FLV-Dateien. Sie können Ihre FLV-Dateien mit Windows Media Player (Laden Sie den CCCP-Codec herunter und installieren Sie ihn), VLC Media Player und vielen anderen beliebten Mediaplayern ab. FLV-Dateien werden in iOS nicht unterstützt. Wenn Sie also eine FLV-Datei auf Ihrem iOS-Gerät abspielen möchten, müssen Sie sie zuerst in MP4 oder ein anderes unterstütztes Format konvertieren.

Read: So überprüfen Sie installierte Codecs unter Windows

Wie konvertiere ich FLV-Dateien?

Im Internet sind viele verschiedene kostenlose Konverter verfügbar, mit denen Sie die FLV-Dateien in MP4, AVI, MOV oder andere unterstützte Formate konvertieren können. Zu den beliebtesten Konvertern gehören VideoSoft Converter, Any Video Converter Free und Free HD Video Converter. Es sind auch viele Online-Tools verfügbar, mit denen Sie Ihre FLV-Datei hochladen, online in das erforderliche Format umwandeln und dann herunterladen können. Einige der beliebtesten sind OnlineVideoConverter, Online-Convert, Video-Converter und Video Converter.

Read: Die besten kostenlosen FLV-zu-MP4-Konverter für den PC

Wie ändere ich eine FLV-Datei in MP4?

Um eine FLV-Datei in MP4 umzuwandeln, müssen Sie entweder einen Konverter herunterladen oder ein Online-Tool verwenden. Es gibt viele kostenlose Videokonvertierungs-Apps sowie Online-Tools im Internet, um eine FLV-Datei in MP4 umzuwandeln.

Read: Die besten kostenlosen Online-Videokonverter-Tools.

Wie spielt man FLV-Dateien unter Windows ab?

Sie können FLV-Dateien auf Ihrem Windows-PC abspielen, indem Sie den VLC Media Player verwenden. Sie können diese Dateien auch auf Windows Media Player abspielen, aber dafür müssen Sie zuerst den CCCP-Codec herunterladen und installieren.